Technisches Gymnasium - Profil Gestaltungs- und Medientechnik

Das Gymnasium für Gestaltungs- und Medientechnik richtet sich an junge Menschen mit einem mittleren Bildungsabschluss wie dem Realschulabschluss, die das Abitur machen wollen. Zum Unterrichtsspektrum gehören u. a.:

 

  • Film-, Video-, Foto- und Soundtechnik
  • Printmedien
  • Mediengestaltung
  • Computertechnik
  • (Werbe-)Psychologie
  • Designmanagement
  • visuelles Marketing
  • Web- und Grafikdesign
  • Medienanalyse
  • digitale Bildbearbeitung


Das Gymnasium für Gestaltungs- und Medientechnik führt in 3 Jahren zur Allgemeinen Hochschulreife, dem Abitur. Dieser Abschluss ermöglicht das Studium an allen Universitäten und Hochschulen in Europa.


Der Besuch des Gymnasiums für Gestaltungs- und Medientechnik ist schulgeldfrei.

Weitere Informationen finden Sie hier.